Hartz IV und seine Folgen

Forum über Scheidung von Christen
Kämpfer
Beiträge: 22
Registriert: Samstag 4. Juni 2005, 12:44

Hartz IV und seine Folgen

Beitragvon Kämpfer » Samstag 14. Februar 2009, 00:24

Tach zusammen, ich finde es schade, daß in diesem guten Forum tote Hose ist. Auf diesem Wege möchte ich gerne versuchen dieses Forum in der Suchmaschine zu etablieren, bei häufigen Klicks bei Google kommt dann hoffentlich Leben inne Bude.
Zum Thema : Ich finde es zum kotzen, da spreche ich im Wortlaut mit Altkanzler Helmut Schmidt, der gebrauchte diesen auch ab und zu, daß Betroffene von Hartz IV nicht die Möglichkeit haben eine Ehe einzugehen.

Warum nicht, weil sie sonst aus finanz. Gründen den Bach runter gehen, weil sie eine sog. Bedarfsgemeinschaft bilden, ob nun geschieden oder nicht, egal.

Die Verrohung und der Werteverfall in der Gesellschaft steigt m.E. rapide an, nicht umsonst spricht Götz Werner Chef vom dm-Drogeriemarkt vom "offenen Strafvollzug", Heiner Geißler (CDU) davon, daß hier die "Menschenwürde verletzt" wird.
Selbst der Erfinder von Hartz IV, Peter Hartz spricht von "Betrug"

Zurück zu „Scheidung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast